Fonds im Überblick

Mandatslösungen

 

 

Bitte lesen Sie diese Seiten zu Ihrem Schutz, bevor Sie fortfahren, da sie bestimmte gesetzliche Beschränkungen für die Verbreitung dieser Informationen enthält.

Die Ausführungen auf den folgenden Webseiten enthalten Informationen über die von der Konwave AG verwalteten ausländischen kollektiven Kapitalanlagen („Fonds“), die von der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA) gemäss Art. 119 ff des Bundesgesetzes über kollektive Kapitalanlagen vom 23. Juni 2006 (KAG, Stand 1. Januar 2014) zum Vertrieb in der Schweiz oder von der Schweiz aus an qualifizierte Anleger genehmigt wurden (Multipartner Konwave Gold Equity Fund, Konwave Japan Opportunities Fund), sowie Fonds der Konwave AG , die nicht von der FINMA genehmigt wurden, da diese ausschliesslich für qualifizierte Anleger sind.

Die in den nachstehenden Seiten enthaltenen Informationen richten sich deshalb nur an „qualifizierte Anleger“ im Sinne von Art. 10 KAG mit Wohnsitz/Sitz in der Schweiz.

Mittels Anklicken des Buttons „Einverstanden“ bestätigen Sie, dass Sie ein qualifizierter Anleger mit Wohnsitz/Sitz in der Schweiz sind und dass Sie die nachfolgend aufgeführten rechtlichen Bestimmungen und Nutzungsbedingungen gelesen, verstanden und akzeptiert haben.

Definition

Als qualifizierter Anleger im Sinne des Bundesgesetzes über die kollektiven Kapitalanlagen (KAG) sowie der Verordnung über die kollektiven Kapitalanlagen (KKV) gelten im Wesentlichen:

a)         Beaufsichtigte Finanzintermediäre, wie Banken, Effektenhändler, Fundsleitungen und Vermögensverwalter kollektiver Kapitalanlagen sowie Zentralbanken;

b)         Beaufsichtigte Versicherungseinrichtungen;

c)         Öffentlich-rechtliche Körperschaften und Vorsorgeeinrichtungen mit professioneller Tresorerie;

d)         Unternehmen mit professioneller Tresorerie;

e)         Anleger, die einen schriftlichen Vermögensverwaltungsvertrag mit einem beaufsichtigten Finanzintermediär gemäss a) abgeschlossen haben und diesem gegenüber nicht schriftlich erklärt haben, dass sie nicht als qualifizierte Anleger gelten wollen (kein „Opting Out“);

f)         Anleger, die einen schriftlichen Vermögensverwaltungsvertrag mit einem unabhängigen Vermögensverwalter abgeschlossen haben, der die nachfolgenden Anforderungen erfüllt, und diesem gegenüber nicht schriftlich erklärt haben, dass sie nicht als qualifizierte Anleger gelten wollen (kein „Opting Out“). Der unabhängige Vermögensverwalter mit Sitz in der Schweiz ist als Finanzintermediär dem Geldwäschereigesetz vom 10. Oktober 1997 unterstellt; er untersteht den Verhaltensregeln einer Branchenorganisation, die von der FINMA als Mindeststandard anerkannt sind; und der Vermögensverwaltungsvertrag entspricht den Richtlinien einer Branchenorganisation, die von der FINMA als Mindeststandard anerkannt sind; oder

g)         Vermögende Privatpersonen, die gegenüber einem beaufsichtigten Finanzintermediär gemäss a) oder einem unabhängigen Vermögensverwalter, der die in f) dargestellten Anforderungen erfüllt, schriftlich bestätigt haben, dass sie als qualifizierte Anleger gelten möchten („Opting-in“) und dass sie

a)    über ein Vermögen von mindestens 500 000 Schweizer Franken verfügen und aufgrund ihrer persönlichen Ausbildung und beruflichen Erfahrung oder aufgrund einer vergleichbaren Erfahrung im Finanzsektor über die Kenntnisse verfügen, die notwendig sind, um die Risiken der Anlagen zu verstehen; oder

b)    über ein Vermögen von mindestens 5 Millionen Schweizer Franken verfügen.

Für den Fall, dass Sie ein „unabhängiger Vermögensverwalter“ sind und die Anforderungen des Art. 3 Abs. 2 Bst. c KAG erfüllen, bestätigen Sie hiermit, dass Sie die Informationen auf dieser Website, die sich auf „Nicht genehmigte Fonds“ beziehen, ausschliesslich für Ihre Kunden verwenden werden, die als professionelle Anleger im Sinne von Artikel 10 KAG gelten.

Vertreter aller von der Konwave AG verwalteten Fonds in der Schweiz im Sinne von Art. 120 und 123 ff. KAG ist GAM Investment Management, Hardstrasse 201, Postfach, 8037 Zürich.

Zahlstelle aller von der Konwave AG verwalteten Fonds in der Schweiz im Sinne von Art. 121 KAG ist Bank Julius Bär & Co. AG, Bahnhofstrasse 36, Postfach, 8010 Zürich. Der Prospekt, das Dokument Kurzübersicht/Anlegerinformation, die Satzung bzw. die Vertragsbedingungen/der Fondsvertrag sowie die Jahres- und Halbjahresberichte der Funds sind kostenlos beim Vertreter in der Schweiz erhältlich.

Sie sind dafür verantwortlich, sich über sämtliche Gesetze und Vorschriften der jeweils anwendbaren Rechtsordnung zu informieren und diese zu beachten.

Die hier enthaltenen Informationen richten sich ausschliesslich an Personen in Gerichtsbarkeiten, in denen die Veröffentlichung oder der Zugang zu dieser Website gesetzlich zulässig und nicht verboten ist. Personen, die von solchen Verboten betroffen sind, wird es ausdrücklich untersagt, diese Website zu nutzen.

Die Fonds, die auf den folgenden Webseiten beschrieben werden, sind von Unternehmen der Konwave AG verwaltet und können nur in einigen Ländern vermarktet werden. Sie sind dafür verantwortlich, die auf Sie und Ihr Land zutreffende Gesetzgebung zu kennen. Weiterführende Informationen entnehmen Sie bitte dem Prospekt oder anderen Broschüren, die von uns erstellt wurden und unsere Fonds behandeln.

Die vorliegenden Informationen stellen kein Angebot und keine Werbung zum Verkauf von Anteilen an einem der auf dieser Website genannten Fonds dar, soweit ein solches Angebot, Werbung oder Vertrieb in einer Jurisdiktion rechtswidrig wäre. Gleiches gilt, soweit die Person, welche das Angebot macht bzw. die Werbung treibt, nicht über die hierfür erforderliche Qualifikation verfügt oder soweit es unzulässig ist, bestimmten Personen ein solches Angebot zu machen bzw. Werbung zu unterbreiten.

Insbesondere sind die beschriebenen Fonds nicht zum Vertrieb an oder zur Anlage von US-Personen (wie im Verkaufsprospekt für BGF näher definiert) verfügbar. Die Anteile werden nicht gemäss dem US Securities Act von 1933 (Stand 5. April 2012)in seiner jeweils geltenden Fassung (der „Securities Act“) registriert, und, mit Ausnahme von Transaktionen, welche keine Verletzung des Securities Act oder sonstiger anwendbarer US-Wertpapiergesetze (einschliesslich der Gesetze der Einzelstaaten der USA) darstellen, dürfen sie weder direkt noch indirekt in den USA sowie ihren Besitzungen und Territorien sowie Gebieten, die ihrer Rechtsordnung unterliegen, US-Personen oder dritten Personen, die zugunsten von US-Personen handeln, angeboten oder verkauft werden.

Anträge auf Zeichnung eines auf dieser Website genannten Fonds müssen auf Basis des jeweiligen Angebotsdokumentes, welches sich auf die spezifische Anlage bezieht (zum Beispiel des Prospektes oder sonstiger anwendbarer Geschäftsbedingungen) erfolgen. Als Folge der Bestimmungen gegen Geldwäsche werden ggfls. zusätzliche Nachweise zu Identifikationszwecken verlangt, wenn Sie Ihre Anlage tätigen. Wegen der Details verweisen wir auf den betreffenden Verkaufsprospekt bzw. die sonstigen dem Fonds zugrundeliegenden Dokumente.

Die Information auf dieser Website ist urheberrechtlich geschützt; sämtliche Rechte sind vorbehalten. Sie können sich Kopien der auf dieser Website zur Verfügung gestellten Informationen herunterladen. Dies berechtigt Sie jedoch nicht zur Kopie, Reproduktion, Weiterleitung oder Verteilung dieser Informationen im gesamten oder von Teilen. Die zur Verfügung gestellten Informationen dienen ausschliesslich Ihren persönlichen nicht-gewerblichen Zwecken (dies gilt nicht für unsere Vertragspartner).

Die Information auf dieser Website wird in gutem Glauben veröffentlicht; weder wir noch irgendeine andere Person haftet oder übernimmt eine ausdrückliche oder implizite Gewährleistung für die Richtigkeit, Tauglichkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Die Informationen auf dieser Website stellen weder Anlage-,, Rechts-, oder steuerrechtliche Beratung noch Rat in sonstiger Hinsicht dar. Bitte beachten Sie, dass einige unserer Internet Seiten Zugriffsbeschränkungen unterliegen. Die Beschränkungen sind auf der jeweiligen Seite vermerkt. Wir übernehmen keinerlei Haftung für den Zugriff durch unberechtigte Nutzer.

Die Konwave AG übernimmt keine Haftung für Verluste oder Schäden, einschliesslich entgangenen Gewinns oder sonstiger direkter oder Folgeschäden, welche durch den Gebrauch oder das Vertrauen auf die zur Verfügung gestellte Information entstehen.
Sofern Sie Zweifel hinsichtlich der Bedeutung der hierin enthaltenen Informationen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Finanzberater oder einen sonstigen professionellen Berater. Die auf dieser Webseite dargestellten Meinungen entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der gesamten oder von Teilen der Konwave AG und stellen keine Anlageempfehlung dar.